FAQ

Wie lange dauert eine Mediation?
In der Regel 90 Minuten. Je nach Konfliktgegenstand- und Komplexität sind mehrere Sitzungen notwendig. Eine Scheidungsmediation braucht mehrere Termine. Eine Kurzmediation (komprimierte Form) an einem Tag von 4-8h ist möglich, wenn die Parteien auswärts wohnen oder eine zügige Einigung erforderlich ist.
Was kostet eine Mediation?
Das Honorar wird je nach Konfliktgegenstand, Komplexität und zeitlichem Umfang im Vorgespräch besprochen und in einer schriftlichen Vereinbarung festgehalten.
Wie hoch sind die Kosten bei einer Beratung?
Es gibt feste Stundensätze.
Einzelberatung: je 60 min/50,- €
Paar-und Familienberatung je 60 min/65,- €
Muss ich als Noch - Ehemann die Kosten für eine Scheidungsmediation allein bestreiten?
Nein, die Kosten werden geteilt.
Ich habe schon einen Anwalt genommen. Kann ich trotzdem eine Mediation versuchen?
Ja, das ist möglich. Allerdings müsste das gerichtliche Verfahren während der Mediation ruhen.
Muss ich irgend etwas zur Mediation mitbringen?
Grundsätzlich sollten alle Unterlagen in der Mediation allen Beteiligten bekannt sein, die für die Konfliktlösung wesentlich sind (Verträge, Urkunden, Bescheinigungen etc.).
Der Vater meiner Kinder wohnt in Bayern. Gibt es auch Termine am Wochenende?
Sie können gern für Samstag einen Termin vereinbaren.
Ich habe Streit mit meiner Tochter. Sie verwehrt mir die Enkel. Kann ich allein in die Beratung kommen?
Selbstverständlich. Sie können mit einer Einzelberatung beginnen. In einem weiteren Schritt ist es vielleicht möglich, die Tochter mit einzubeziehen.
Ich würde gern mit meiner Partnerin zur Paar-Beratung kommen, aber sie hat kein Interesse. Was kann ich machen?
Die Beratung ist freiwillig. Um Klarheit über das Problem zu bekommen, können Sie für sich selbst einen Termin vereinbaren.
Als Selbständiger habe ich gerade Beziehungsprobleme mit meiner Partnerin. Auch die Auftragslage ist für mich schwierig. Ist beides in einem Termin unterzukriegen?
Bei klarer thematischer Trennung und eventuell 1,5h Beratung.
Wir sind ein Team von 14 Mitarbeitern. Es gibt Konflikte im Team. Könnten wir eine Mediation buchen?
Im Vorgespräch müsste geklärt werden, welche Mitarbeiter daran beteiligt sind und wer bei einer Mediation dabei sein sollte.
Ich habe eine Boutique und streite mich ständig mit dem Vermieter. Ist da eine Mediation sinnvoll?
Wenn der Vermieter dazu bereit ist und eine eigenverantwortliche Lösung angestrebt wird.